Biographiearbeit und Erinnerungspflege im Alter


Kursnummer: F3023
Beginn: 16.11.2024, 09:00 Uhr
Ende: 16.11.2024, 16:00 Uhr
Termine: 1
offene Plätze: 7
Kosten: 89,00 €*
Veranstaltungsort: Bildungswerk Friesoythe e.V., Kirchstr. 9, 26169 Friesoythe
Referent*in: Eva-Maria Lindemann
Kursbeschreibung "Biographiearbeit und Erinnerungspflege im Alter"
Diese Seminare richten sich grundsätzlich an alle, die mit Pflege und Betreuung, sowohl im privaten Bereich wie auch beruflich, zu tun haben. Für Pflegepersonal und Betreuungshelfer*innen für Demenzkranke gem. Richtlinien nach §§ 43 b, 53 c SGB XI sind diese Angebote ebenfalls geeignet.

Biographiearbeit und Erinnerungspflege spielen in stationären bzw. teilstationären Pflegeeinrichtungen, ebenso in der häuslichen Pflege, eine wichtige Rolle. Dies gilt ganz besonders für den Umgang mit Menschen, die unter demenziellen Veränderungen leiden.
Inhalte:
- Was bedeutet Biographiearbeit für die Pflege (besonders bei der Pflege von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen)
- Methoden der Biographiearbeit
Erinnerungspflege als Betreuungsangebot planen und umsetzen
- Erstellen einer aussagekräftigen Biographie

Im Rahmen unserer Registrierung als Fort- und Weiterbildungsanbieter bei der „RbP- Registrierung beruflich Pflegender GmbH“, können für diese Veranstaltung Fortbildungspunkte angerechnet werden.