Zertifikatsvergabe Helferinnen in der Altenpflege

Friesoythe. Kerstin Bunger (Strücklingen), Nadja Debus (Ramsloh), Ludmila Eirich (Garrel), Paula Ilie (Altenoythe), Rita Jerke (Ramsloh), Kim-Patricia Ludwig (Twistringen), Ursula Möhlenkamp (Thüle), Mouna Nanninga-Guizal (Saterland), Helene Salzmann (Ramsloh), Nelli Schulz (Friesoythe), Sonja Sepaniak (Edewecht), Irina Sirecanu (Garrel), Marita Tholen (Rastdorf) und Marina Wagner (Friesoythe) erhielten nach 150 Unterrichtsstunden und einem 14-tägigen Praktikum in einer Pflegeinrichtung von Lehrgangsleiterin Eva Lindemann und der Leiterin des Bildungswerkes Nicola Fuhler das Zertifikat „Helferin in der Altenpflege“ der Kath. Erwachsenenbildung im Lande Niedersachsen.
Heferinnen in der Altenpflege

In einer kleinen Feierstunde, die Diakon Heinz Wübben mitgestaltete, wurden die Teilnehmerinnen wegen ihres Fleißes und die Dozenten und Dozentinnen wegen der guten Vermittlung des Seminarinhaltes gelobt.

Der nächste Kursus beginnt am Dienstag, 5. September um 18:30 Uhr in der Geschäftsstelle, Lange Straße 1 a. Anmeldungen unter 04491/93300 oder im Internet unter www.bildungswerk-friesoythe.de

Bilder