Marte-Meo-Basiskurs I Videobasierte Beratungsmethode - Stärken erkennen – wirkungsvoll einsetzen


Kursnummer: F1044
Beginn: 26.09.2020, 09:30 Uhr
Ende: 17.04.2021, 16:30 Uhr
Termine: 6
offene Plätze: 4
Kosten: 0,00 €*
Veranstaltungsort: Kita für ALLE Friesoythe, Willohstr. 23, 26169 Friesoythe
Referent*in: Elisabeth Tebben
Kursbeschreibung "Marte-Meo-Basiskurs I Videobasierte Beratungsmethode - Stärken erkennen – wirkungsvoll einsetzen"
In Zusammenarbeit mit dem Caritas-Verein Altenoythe e. V.
Marte Meo bedeutet „aus eigener Kraft“. Dabei handelt es sich um eine videogestützte Beratungsmethode, die den Blick auf das zwischenmenschliche Miteinander richtet. Diese Methode, entwickelt von der Niederländerin Maria Aarts, wird in über 41 Ländern u.a. im Rahmen der Familienarbeit, in pädagogischen, psychosozialen und medizinischen Bereichen erfolgreich umgesetzt. Der Basiskurs vermittelt die Grundkenntnisse des Arbeitsmodells und der Marte Meo Methode. Anhand von Videoclips der eigenen Arbeitssituation lernen die TeilnehmerInnen die Marte Meo Kommunikationsprinzipien in ihrem Arbeitsfeld anzuwenden. Alltägliche Situationen aus dem familiären oder institutionellen Alltag werden mit Video aufgezeichnet und ausgewählte Videoclips anschließend angeschaut und besprochen. Der Fokus liegt dabei auf den vorhandenen Ressourcen und Stärken der Handelnden.

-Marte Meo schult den Blick, um persönliche Kompetenzen zu erkennen und Entwicklungs- und Interaktionsprozesse bewusster wahrzunehmen.
-Marte Meo ermöglicht eine Verbesserung/Erweiterung der Interaktions- und Kommunikationsmöglichkeiten, indem konkrete Informationen und direkt umsetzbare Handlungsempfehlungen für den Arbeitsalltag gegeben werden.
-Marte Meo macht Mut, neue Möglichkeiten zu entdecken und „aus eigener Kraft“ zu handeln.
-Marte Meo lädt ein, Erfolge zu teilen und zu genießen
-Marte Meo wirkt „anti burn out“

Zielgruppe: Fachkräfte aus: Kinderkrippe, Kindergarten, Erziehungsberatungsstelle, Frühe Hilfen, ambulante und stationäre Jugendhilfe, Alten- und Krankenpflege, Behindertenhilfe, Die Teilnehmenden erhalten das Zertifikat Marte Meo Practitioner des Marte-Meo-Instituts Oldenburg.
Der Marte Meo Basiskurs ist Grundlage für die weiterführende Qualifizierung, KollegInnen oder z. B. ratsuchende Eltern nach der Marte Meo Methode zu coachen. Neben den ausgeschriebenen Kursen besteht die Möglichkeit, zeitlich individuell abgestimmte Inhouse-Seminare für komplette Teams durchzuführen.

Zertifikat: „Marte-Meo-Practitioner“

Information und Anmeldung:
Elisabeth Tebben
Telefon: 04491 934380
Elisabeth.Tebben@caritas-altenoythe.de