Helfer*in in der Altenpflege KEB-Zertifikatskurs


Kursnummer: F3001
Beginn: 03.09.2020, 18:30 Uhr
Ende: 27.03.2021, 13:00 Uhr
Termine: 51
offene Plätze: 1
Kosten: 485,00 €*
Veranstaltungsort: BBS Thüler Straße, Thüler Str. 13, 26169 Friesoythe
Referent*in: Reinhilde Bauken-Wittstruck
Kursbeschreibung "Helfer*in in der Altenpflege KEB-Zertifikatskurs"
Qualifizierung zur außerhäuslichen Tätigkeit in der ehrenamtlichen oder hauptamtlichen Altenpflege
150 Ustd., immer dienstags und donnerstags, an einigen Samstagen und ein 14-tägiges Praktikum.
Der Lehrgang wendet sich vor allem an nicht ausgebildete Mitarbeitende aus dem Altenpflegebereich (z. B. Teilzeitkräfte, Wochenend-Aushilfen) sowie an Personen, die an einer Tätigkeit in der privaten, ambulanten oder stationären Altenpflege interessiert sind. Außerdem sind all jene angesprochen, die zu Hause eine zu pflegende Person haben.

Fördermöglichkeiten:
Falls eine Förderung durch die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft in Frage kommt, müssen Sie sich vor Kursbeginn unter Telefon 04471 15383 oder 04441 8982622 registrieren lassen. Außerdem könnte die Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung als Förderung in Frage kommen. Informieren Sie sich dann vor Kursbuchung unter www.bildungsprämie.info, Telefon 04491 933010.