Vorwort aktuelles Programm 


Das aktuelle Programm des Katholischen Bildungswerkes Friesoythe e.V. ist da.
Es liegt an vielen öffentlichen Stellen und natürlich in der Geschäftsstelle im alten Rathaus zur kostenlosen Mitnahme aus.

Vorwort von Dr. Georg Pancratz,
Erster Vorsitzender

Liebe Leserin, lieber Leser,

am 04. Oktober 1960 kamen in Friesoythe 20 Bürger zusammen, um das Katholische Bildungswerk Friesoythe zu gründen. Diese konfessionell gebundene und für alle Interessenten offene Bildungseinrichtung wird somit demnächst 60 Jahre alt. 

Die zurückliegenden Jahrzehnte sind eine Erfolgsgeschichte. Wurden im Gründungsjahr 15 Vorträge und „Arbeitsgemeinschaften“ angeboten, so sind es heute ca. 300 Wahlmög-lichkeiten für alle Generationen in Friesoythe und Umgebung. Seit 1960 wurden über eine halbe Millionen Unterrichtsstunden zu den verschiedensten Themenfeldern geleistet. 

Ermöglicht wurde dies durch eine großartige Gemeinschaftsleistung. Viele Personen haben sich als Referentinnen/Referenten, hauptberuflich oder ehrenamtlich für die Erwachsenen-bildung unseres gemeinnützigen Vereins engagiert. Sie alle setzten sich für eine Aufgabe ein, bei der sich die Sinnfrage nicht stellt. Im Gegenteil: Bildung bereichert den Einzelnen, die Gesellschaft und Wirtschaft. Bildungsinteressen kann man sein ganzes Leben lang nachgehen, Bildung bleibt und rollt nicht weg wie Geld. Deshalb ist es mir ein Anliegen, allen, die für die Erwachsenenbildung in Friesoythe tätig waren und sind, an dieser Stelle ganz herzlich zu danken. 

Liebe Leserin, lieber Leser! Die positive Entwicklung des Friesoyther Bildungswerks ist für uns Ansporn, Ihnen auch weiterhin moderne und breit gefächerte Angebote zu unterbreiten, die informieren, anregen, unterhalten und Begegnungen mit Gleichgesinnten ermöglichen. Kurzum: die einen sinnvollen Umgang mit Zeit darstellen. Sie sind somit herzlich eingeladen, aus dem vorliegenden Programmheft das für Sie passende Angebot auszuwählen. Das Team um KBW-Geschäftsstellenleiterin Nicola Fuhler und die Dozentinnen/Dozenten freuen sich auf Ihr Kommen! 

Es grüßt Sie im Namen des Vorstandes! 

Dr. Georg Pancratz 

Erster Vorsitzender