Mundhygiene bei Pflegebedürftigen

Details
Kursplätze noch Plätze frei
NummerF3017
Beginn
28.03.2020, 09:00 Uhr
Ende
28.03.2020, 14:00 Uhr
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.
Termine
1 Termin
Kosten
42,00 €   
Veranstaltungsort
Friesoythe, Bildungswerk, Lange Str. 1 a
Referenten
Beschreibung
Dieses Seminar richtet sich an Interessierte, die generell mit Pflege im privaten oder im beruflichen Umfeld zu tun haben und ist für Pflegepersonal und Betreuungshelfer/innen für Demenzkranke gem. Richtlinien nach §§ 53 b, 53 c SGB XI geeignet.
Eine gründliche Mundhygiene ist unverzichtbar, um Folgeerkrankungen zu vermeiden. Können Menschen die Mundpflege nicht mehr selbstständig durchführen, benötigen sie Unterstützung und dabei gibt es Einiges zu beachten. Es geht u. a. um allgemeine Fragen zur Mundgesundheit im Alter, zu geeigneten
Hilfsmitteln, aber auch Prävention zur Vermeidung von Mund- und Zahnerkrankungen wird Thema sein. Außerdem wird auf die praktische Umsetzung der Mundhygiene bei Pflegebedürftigen eingegangen.
Da dieser Kurs bereits beendet ist. können Sie sich hier nur für einen Nachfolgekurs zu einem späteren Zeitpunt vormerken lassen. Solbald der Termin für den Nachfolgekurs feststeht, werden Sie von uns informiert.