Psychomotorische Förderung auf dem

großen Trampolin - für bewegungsauffällige und hyperaktive Kinder

Details
Kursplätze noch Plätze frei
NummerF1050
Beginn
25.04.2019, 16:30 Uhr
Ende
04.07.2019, 17:30 Uhr
Termine
10 Termine
vom 25.04.2019 bis 04.07.2019
Kosten
80,00 €   
Veranstaltungsort
Vitusstr. 6
26169 Altenoythe
Referenten
Maria Wichmann
Beschreibung
für fünf- bis siebenjährige Kinder
Dies Angebot ist aussschließlich für bewegungsauffällige und hyperaktive Kinder gedacht.
Das Trampolinspringen wirkt sich in hohem Maße positiv auf die Gesamtkörperkoordination und Körperkontrolle aus, steigert die Sprungkraft und unterstützt das Training des Herz-Kreislaufapparates. Hohe Anforderungen während des Springens werden an das Gleichgewicht und die Tiefenwahrnehmung gestellt. Es werden vielfältige Spiel- und Übungsformen mit Einsatz verschiedenster Materialien in Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit angeboten. Das Anpassen an den Partner auf dem Trampolin, das enge Miteinander auf begrenztem Raum und das notwendige Einhalten von Regeln ermöglichen wichtige Schritte zur Gruppenfähigkeit.
Mitzubringen: Sportzeug und Stoppersocken

Anmeldungen: Maria Wichmann, Tel.: 04491/3416 ab 17 Uhr